Ein Magazin rund um Immobilien, Finanzierung und Lifestyle

Banner Vakanz Verkaufsberater Fertighäuser

Tauschen Sie doch!

Es ist wohl eines der ältesten wirtschaftlichen Prinzipien der Welt: Jemand gibt jemandem einen Gegenstand und erhält dafür einen anderen.

Das muss doch auch bei Wohnungen und Häusern möglich sein, dachte sich Immobilienexperte Thimo Höpfner und arbeitete ein entsprechendes Konzept aus. Beim Immobilientausch bietet ein Eigentümer sein Objekt an, die Profis suchen nach einem „Match“, also jemandem, der eine solche Immobilie sucht und eine eigene zum Tausch anbietet. Etwaige Wertunterschiede werden kompensiert. Dabei ist auch ein Ringtausch möglich, bei dem zum Beispiel drei Eigentümer gewissermaßen im Kreis tauschen. Die Vorteile: keine lange Suche, früher Zugriff auf Objekte vor der eigentlichen Vermarktung, große Sicherheit, unkomplizierte Abwicklung und vieles mehr.

Höpfner erklärt: „Tauschwillige Eigentümer sollten sich an einen Immobilienberater wenden, der einen entsprechenden Service anbietet. Dieser bespricht mit ihnen ihre Wünsche und Vorstellungen.“ Damit ist das Fundament für einen erfolgreichen Tausch gelegt. Anschließend werden die relevanten Daten der Immobilie erfasst, das Objekt wird in eine Datenbank aufgenommen. Interessenten, die ebenfalls eine Wohnung oder ein Haus eingestellt haben, können die Immobilie dort aufrufen. Bei einem „Match“ (gegenseitiger Treffer) stellt der Experte den Kontakt zum potenziellen Tauschpartner her und begleitet beide dann bei den Besichtigungen und durch die Verhandlungen bis zum Abschluss der Transaktion.

Dabei empfiehlt Immobilienexperte Höpfner: „Formulieren Sie vorab alle Kriterien, die die neue Wohnung oder das neue Haus unbedingt erfüllen müssen. Notieren Sie außerdem, was Sie sich von dem neuen Objekt wünschen. Überlegen Sie sich außerdem, wie Sie etwaige Wertunterschiede kompensieren möchten.“

Wertunterschiede? Ja, die kommen vor. Denn grundsätzlich sind alle Immobilien für einen Tausch geeignet, auch solche mit Belastungen oder Sanierungsstau. In einem Beratungsgespräch lotet der Immobilienfachmann deshalb entsprechende Schwachstellen, aber auch besonders attraktive Merkmal der Immobilien aus. Gemeinsam können dann mögliche Optionen besprochen werden. Erfahrene Experten unterstützen mit Kreativität und innovativen Ansätzen auch schwierig erscheinende Tauschwünsche sehr erfolgreich.

Bestimmt möchten Sie lesenswerte Infos mit Freunden, Bekannten und Followern teilen. Kopieren Sie einfach den Link und nutzen Sie ihn zum Beispiel auf Twitter, Facebook, Instagram – oder ganz klassisch per Mail.